Q-Keys: „KI-Tools für Gründer und Startups“

QUBUS – hybrides Seminar am 27/5

„KI-Tools für Gründer und Startups“ mit Frank Hees und Ole Stocks des WZL, RWTH Aachen

Dieses Seminar geht auf die Integration von KI in Geschäftsmodelle ein und insbesondere auf deren Bedeutung für Gründer und Start-ups. Gestartet wird mit der Einführung von Online- und Offline-Chatbots und einer Diskussion über ihre Rolle im Unternehmen. Im zweiten Teil geht es um moderne Business-Modell-Grundlagen und praktische Tools, die Gründern helfen, KI effektiver zu nutzen. Abschließend werden verschiedene KI-Tools anschaulich erklärt, die direkt in die Geschäftsstrategie integriert werden können.

Seid ihr bereit, die Welt der KI-Tools zu erkunden und eure Start-up-Ideen auf das nächste Level zu bringen?

Dann meldet euch an und lasst uns gemeinsam entdecken, wie KI euer Unternehmen transformieren kann. Entweder live vor Ort oder online.

QUBUS Ostbelgien, der Unternehmensinkubator der WFG startete letztes Jahr eine neue Veranstaltungsreihe. Anhand von ausgewählten Experten ermöglicht „Q-Keys | Deine Schlüssel zum Erfolg“, Gründungswilligen, Betrieben, aber auch allen anderen Interessierten, in kreative und innovative Themen der Startup- & Unternehmenswelt einzutauchen.

Eine Veranstaltung von www.qubus-ostbelgien.be mit der Unterstützung des Europäischen Sozialfonds und der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens.